August 2012 – beauty and mooore

Hi ihr Lieben!

Und wieder ist Sonntag. Die Woche ist fast um. Also Zeit, um meine Woche ein bisschen zu reflektieren. Ich muss sagen, so langsam stelle ich mich auf den Herbst ein. Wie ist das bei euch?

[gesehen] Grey’s Anatomie, X-Faktor

[getan

] beim Bäcker gefrühstückt, anschließend DM Shopping :-); beim Chef lecker Kuchen gegessen

[gefreut] darüber, dass es nicht mehr so mega heiß war

[geärgert] über viele, viele Mückenstiche
[geschminkt] u.a. etwas in blau – orange und einige Male mit meinem Geleyeliner von Manhattan in petrol ♥

[lackiert] Catrice How I Matt Your Mother mit brushed metal effect

[gedacht

] Ich glaube, so langsam kündigt sich der Herbst an…

[gewünscht

] einen früheren Feierabend an einigen Tagen

[gegessen

] Celebrations Eis, Kuchen und Torte beim Chef, long chicken Menü von Burgerking, Brotaufstrich mit weißer Schokolade



[getrunken

] Miranda light, Rooibos Chai Tee und Ingwer- Holunderblüten Tee

[gelacht

] Wollen zwei Blondinen Tennis spielen. Fragt die eine die andere: “Hast du die Regeln im Kopf?” Sagt die andere: “Wieso, blutet meine Nase??”
[gekauft

] viele tolle Dinge bei DM hier und hier

[geklickt

] abonnierte blogs, facebook, youtube, Wetterbericht


Ich hoffe, ihr hattet eine schöne Woche! Habt ihr was Tolles erlebt?

bis zum nächsten Mal, eure Lena

Hallo!
Wie gestern angekündigt, zeige ich euch heute nun die swatches sowie erste Tragebilder von den Produkten, die ich gestern bei DM gekauft und euch gezeigt habe. Ich freue mich schon, all die Produkte richtig auszuprobieren und zu tragen.

Als erstes seht ihr hier die beiden neuen Lacke. Den Crackling Lack habe ich nicht auf den Nagelfächer gepackt, aber ihr könnt euch sicher vorstellen, wie weißer Crackling Lack aussieht. Wenn ich ihn mal lackiert habe, dann zeige ich ihn euch. Den Nagellack von Catrice mit dem brushed metal finish habe ich schon auf meinen Nägeln, den gibt’s dann vermutlich morgen getragen zu sehen.

Hier habe ich euch die beiden Lidschatten  von Catrice geswatcht, die beide aus dem neuen Standartsortiment sind. Links ist die 580 Carrots Of The Caribbean und rechts seht ihr die 540 Rose Marie’s Baby. Ich habe beide etwas geschichtet, damit ihr sie gut erkennen könnt. 

Wenn ich sie dann mal am Auge ausprobiert habe, zeige ich euch gerne mal ein AMU damit, wenn ihr mögt. 

Und den schwarzen Kohl Kajal von Catrice habe ich auch geswatcht. Der ist super weich, was mir sehr gut gefällt, mal sehen, wie er sich dann am Auge verhält.

Und das ist eine der neuen Rouge Farben aus dem neuen Catrice Standartsortiment, Rosewood Forest. Ich finde den Ton total schön!

Nr. 240, Nr. 160, Nr. 190              Nr. 240, Nr. 190, Nr. 160
Nr. 240                                          Nr. 190                                            Nr. 160

Und natürlich habe ich auch schon alle meine neuen Lippenstifte einmal aufgetragen. Ich musste sie einfach getragen sehen (was ich im Laden natürlich nicht ausprobiert habe). Auf den ersten Blick bin ich ganz zufrieden mit meiner Auswahl. Die Qualiltät wird sich aber natürlich erst bei längerem, öfteren Tragen zeigen. 
Die Farben And The Oscar Goes To (Nr. 240) und Gentle Nude Is Back (Nr. 190) sind ultimate shine Lippenstifte. Der Lippenstift Tell Me A Berry-Tale (Nr. 160) ist ein ultimate colour Lippenstift. Ich liebe übrigens die coolen Namen der Catrice Produkte sehr!
Den Lipgloss von P2 stelle ich euch dann an einem glossy monday mal näher vor.

Welche Produkte aus dem neuen Sortiment habt ihr euch schon zugelegt?

♥ eure Lena

Hi meine Lieben!

In den letzten Tagen hatte ich euch ja per Abstimmung gefragt, ob ihr Interesse an einem immer wieder kehrenden sonntäglichen post à la “immer wieder sonntags” habt. Die meisten von euch, die mit abgestimmt haben, haben Interesse daran, was mich sehr freut. Denn ich lese diese posts selber immer gerne auf anderen blogs und habe daher Lust, auch solche posts für euch zu erstellen und so meine Woche revue passieren zu lassen. 

Ab heute wird es daher jeden Sonntag einen weiteren Teil meiner neuen Reihe “mein Wochenrückblick KW …” zu lesen geben. Wo immer möglich, werde ich ein paar Bilder einfließen lassen, da diese einen solchen post meiner Meinung nach erst richtig lesenswert bzw. anschauenswert machen.

Also, los geht’s mit meinem 1. persönlichen Rückblick auf die 33. Kalenderwoche (KW):


[gesehen] Grey’s Anatomie (habe damit angefangen, es online zu gucken und bin bald mit Staffel 2 durch), ein bisschen “Schlag den Star”, einen tollen Sonnenuntergang am Deich

[getan

] am Deich gegrillt, den Markt bei uns besucht und dort lecker gegessen

abends am Deich



[gefreut] endlich wieder Markt bei uns; Coupon für einen gratis Make-Up Entferner von Rival de Loop gewonnen (derzeit bei facebook möglich)

[geärgert] dass ich nach drei Wochen Urlaub wieder arbeiten musste, auch wenn ich das sehr gerne tue; über doofen Nagellackentferner ohne Aceton, weil ich ewig rubbeln musste
[geschminkt] viel mit der Sleek ultra matts V1 Palette –> solange wir noch Sommer haben, muss ich das ausnutzen
[lackiert] Manhattan Lack 03S aus der blogger edition, Essie ballet slippers

[gedacht

] Ach, jetzt kommt der Sommer also doch noch mal wieder!

[gewünscht

] noch ein bisschen länger Urlaub… und auf Mallorca sein und in die Wellen springen

[gegessen

] Bagsnack “schicker Flitzer” von Hallo Pizza –> zu scharf, Eis wie Sahne, gebrannte Cashewkerne vom Markt, selbstgemachten Tortellini-Salat 



























[getrunken

] Birnensprudler, viel Wasser, Kaffee (welche Seltenheit, aber ich war den einen Tag so müde, konnte leider trotzdem keine Wirkung spüren…)



[gelacht

] auf der Arbeit mit den Kollegen

[geklickt

] mich online über Tageslichtlampen u.ä. informiert, damit ich auch in der dunklen Jahreszeit irgendwie halbwegs akzeptabel fotografieren kann (her mit euren Tipps und Erfahrungen!), ♥ Blogs, Youtube, Garnelenforum, Facebook,…


Wie hat euch der erste post dieser Reihe gefallen? Und wie war eure Woche?

♥ eure Lena