Astor perfect stay fabulous all in one lipsticks & meine Lieblinge – beauty and mooore

Hallo meine Lieben!

Seit Anfang des Jahres gibt es von Astor eine neue Range an Lippenstiften, die perfect stay fabulous all in one lipsticks. Auch mir wurden sie zum Testen zugeschickt. Da viele Blogger sie inzwischen schon gezeigt haben, dachte ich mir, ich zeige euch die Swatches sowie Tragefotos meiner drei liebsten Farben.

Die Range besteht insgesamt aus 13 verschiedenen Farbnuancen. Ich behaupte mal, da ist so ziemlich für jeden Geschmack etwas dabei. Die neuen Astor perfect stay fabulous all in one Lippenstifte haben einen integrierten Primer und sollen intensive Farbe, reichhaltige Pflege und einen langanhaltenden Tragekomfort bieten. Der Preis liegt bei 8.99€ UVP.

Das Design gefällt mir ganz gut: Die Hülse ist unten Roségold, die Kappe dazu Schwarz, jedoch einen Hauch transparent. Spannend ist auch die Form des Deckels: Im unteren Bereich ist er rund, nach oben hin wird er eckig. So rollen die Lippenstifte nicht weg. 😉

 200 forever pink/ 202 fuchsia/ 203 fabulous style

Los geht es mit den Swatches der verschiedenen Farben. Die Lippenstifte haben wirklich eine gute Deckkraft und lassen sich mühelos auftragen. Sie gleiten leicht über die Lippen und angenehm leicht ist auch das Tragegefühl.

204 favorite berry/ 300 fancy/ 301 for fun

Einige der Farben enthalten einen leichten Schimmer, was mir persönlich nicht gefällt. Die Töne haben alle ein glänzendes Finish, sie sind also nicht matt.

Einige Minuten nach dem Auftrag habe ich das Gefühl, dass der Lippenstift sich nochmal setzt. Dennoch rutscht mir die Farbe hin und wieder auf die Zähne, wenn ich die Lippen gegeneinander bewege. Das Problem habe ich allerdings generell bei pflegenden Texturen… Daher bin ich wohl auch eher ein Fan von matten Lippenstiften. Hier hält es sich aber noch in Grenzen.

302 fireworks/ 403 feeling feeline/ 503 fiction red

Die Haltbarkeit würde ich als durchschnittlich einstufen. Dafür, dass sie sich angenehm und pflegend anfühlen, halten sie gut durch. Trinken kann ihnen wenig anhaben, bei Mahlzeiten trägt sich die Farbe dann aber vor allem in der Lippenmitte ab. Die Farben sind aufgrund ihrer Textur nicht wischfest.

602 fashion chic/ 604 fruity/ 700 floral/ 703 fantastic

Nach einigem Swatchen und Ausprobieren haben sich die Töne

301 for fun

,

403 feeling feeline

und

503 fiction red

als meine Lieblingsfarben entpuppt. Daher gibt es nun noch Tragefotos davon. Tragebilder aller Lippenstifte findet ihr z.B. bei

Nana

und

Steffi

.

Mein absoluter Liebling ist for fun, den ihr hier als erstes getragen seht. Ich finde den Ton echt hübsch, schon auffällig aber auch nicht zu sehr.

Weiter geht es mit feeling feeline, einem intensiven Koralleton. Ihn stelle ich mir besonders im Sommer zu leicht gebräunter Haut sehr schön vor.

Und als letztes habe ich fiction red aufgetragen, einen dunklen Rotton mit leichtem Brauneinschlag. Hier tat ich mich allerdings mit dem genauen Auftrag etwas schwer. Lipliner und eventuell auch ein Pinsel wären hier vermutlich zu empfehlen. Ich habe ihn direkt aus der Hülse aufgetragen, wie ich es eigentlich immer mache.

Welche Farbe von den neuen Astor perfect stay fabulous all in one lipsticks gefällt euch am besten? Und welche findet ihr, steht mir bei den Tragebildern am besten?